Samstag, 17. März 2012

Schön eingerahmt

Hallo ihr Hübschen,

habt ihr heute den schönen Tag genossen? 
Mein Vater hat sich heute unsere Lütte geschnappt und ist mit auf dem Rad durch die Gegend gefahren. Ich konnte die Zeit richtig nutzen und bin natürlich wieder an meinen Schreibtisch gegangen und war etwas kreativ. Bis nächsten Sonntag habe ich noch einiges auf dem Plan und ich bin jetzt schon ganz kribbelig und habe Bedenken nicht alles schaffen zu können. Aber das wird schon (tiiiiiiiiiief durchatmen) ;c)
Heute zeige ich euch meinen ersten Bilderrahmen. War gar nicht einfach im Garten noch kleine Zweige zu finden, wo keine Knospen dran sind. Zum Glück hatte ich noch einen Haufen mit abgeschnittenen Ästen und Zweigen und da bin ich dann irgendwann Mal fündig geworden.
Es war gar nicht leicht den Rahmen zu fotografieren, ohne das sich irgendwas spiegelt, aber ich denke so  geht das.

Ich wünsche euch noch einen tollen Samstag Abend und grüße euch ganz lieb!

Bis bald,
eure Jenny

Kommentare:

  1. Woooow Jenny,

    Da ist Dir wieder ein ganz geniales Werk gelungen und es ist wirklich zauberhaft zart geworden. Bin überaus begeistert !!

    Liebe Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. ein echt schönes Bild ist das, und so wunderschön in blau
    schönes Wochenende
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jenny,

    das ist ein wunderschönes Werk von Dir! Eine tolle Idee mit den Zweigen.

    Viele Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jenny bin durch zufall auf deinen Blog gehüpft....muss sagen er ist wirklich toooollll...
    werde mich gleich einschreiben ...und der Rahmen ist wirklich schön geworden mit so süßen Details..lg Barbara

    AntwortenLöschen
  5. das ist ein wunderschöner Rahmen, und mit richtigen Zweigen, eine schöne Idee.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hi Jenny - da warst Du ja wieder richtig fleißig! Ist total schick geworden - ich mag ja diese Schmetterlinge so gern. Sind die auch von SU? (Ich werd wohl nochmal einkaufen müssen...) Tipp fürs Foto: schnapp Dir ein Stativ oder alternativ einen Stapel Bücher und schalte den Blitz aus - dann blendet nix mehr.
    Wünsche Dir ein wundervolles Restwochenende.
    GLG!!

    AntwortenLöschen
  7. Bezaubernd deine Idee mit den dünnen Zweigen!
    Wunderschöne Dekoidee!

    Liebe Sonntagsgrüße Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jenny!

    Auch dein Rahmen sieht echt toll aus! Mal was anderes mit den Zweigen und die Farben sehen richtig schön frisch aus!

    LG Julia!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, dieser Rahmen sieht richtig toll aus - eine wunderschöne Kombination der Farben und die Zweiglein vervollständigen ihn so richtig. Prima!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. das ist ja eine wunderschöne Idee! Ganz toll mit den kleinen Zweigen!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  11. Eine super schöne Idee! So richtig Frühlingshaft!

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich danke dir ganz herzlich für deinen Besuch und freue mich sehr über deinen Kommentar! :)

Liebe Grüße,
Jenny