Dienstag, 10. September 2013

Karte ~ herbstliche Grüße ~



Hi ihr Lieben,

die Jahreszeiten bringe ich momentan etwas durcheinander. Normalerweise wären erst die herbstlichen Karten dran und dann kann man sich auf Weihnachten konzentrieren, aber Karten, die zur baldigen Jahreszeit passen, liegen mir nicht so. Wieso, weiß ich nicht, da die Farben wunderbar sind, die der Herbst mit sich bringt. 
Diesen Uralt Stempel von Hero Arts hatte ich noch in meiner Sortiment. Ich finde ihn sehr schön und in diesem Fall habe ich in transparent embosst. Leider kommen die Farben der Karte auf den Bilder nicht so schön zur Geltung; das Licht war so komisch.
Diese Karte ist ein Versuch und ob ich noch weitere Versuche starten werde, weiß ich noch nicht. Wenn nicht, seht ihr eben weitere Dinge, die zu Weihnachten passen; ist doch auch okay oder?



So, jetzt habe ich noch eine Spezial Aufgabe und mach mich ans Werk :) 
Ich wünsch euch was und bis bald!




Kommentare:

  1. Liebe Jenny, ja das stimmt, derzeit kann man leicht durcheinander geraten. Entweder Tshirt lang oder kurzärmelig, Hemdchen schon drunter oder nicht, doch nochmal die Badesachen hervor holen. Das ist jeden Tag eine neue Entscheidung. Und auch in der Bloggerwelt hier, gerate ich durcheinander: sieht man zum Teil wunderschöne Herbstkarten, mogeln sich auch schon noch schönere Weihnachtskarten dazwischen.
    Mir ist egal, ob du Herbst oder Weihnachten bastelt, wenn es weiter so schön bleibt. Ich freue mich von dir zu lesen und zu sehen.

    liebe grüße antons muddi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Jenny,
    die Karte ist traumhaft schön! Dafür, daß Dir Herbstkarten nicht liegen, ist sie wirklich etwas ganz besonderes!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. liebe Jenny
    die Karte ist so wunderschön, und die DP so toll und der Stempel wooow
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jenny,
    mir gefällt Dein Kärtchen auch sehr, die Farben und Details sind klasse.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. *lach*
    Ach weißt Du, meine Süße -
    wenn es an Weihnachten 10 Grad ist und an Ostern schneit... Da kann man in der Reihenfplge der Kartenherstellung doch auch mal etwas freier interpretieren, oder??? :-)))
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  6. Eine klasse Karte! Mir gefallen die Farben sehr gut!
    Danke für deinen lieben Kommentar, habe mich sehr gefreut!!
    Liebe Grüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jenny,
    wow, eine wirklich sehr elegante Herbstkarte, ich finde sie genial. Ich hoffe, Du machst noch mehr herbstliches.
    LIebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. guten Morgen, Jenny
    deine Karte ist dir ganz wundervoll gelungen. Eine großartige Gestaltung und das Stempelmotiv hast du ganz toll in Szene gesetzt! Davon kannst du auf jeden Fall noch mehr Karten machen!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  9. Deine Herbstkarte ist sehr gelungen Jenny. Keine Rede, daß sie dir nicht liegen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Herbstliche Karten liegen Dir nicht?! Na, das sehe ich aber ganz anders.
    Eine sehr schöne Karte! Aber ich kann Dich verstehen, ich tue mich auch immer schwer bei herstlichen Motiven :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jenny!
    Ich finde Deinen Versuch sehr gelungen!
    Und...machst Du weiter?
    Bin schon auf Deinen nächsten Post gespannt!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  12. Erst gestern habe ich eine Herbstkarte gebastelt und heute dachte ich so, ich habe Lust was weihnachtliches zu machen.
    Deine karte finde ich sehr schön, der Stempel gefällt mir besonders gut und deine Farbwahl ist toll. Es passt wieder mal alles perfekt zusammen.
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  13. Du hast hier so schöne Sachen! Und diese Papiere, Farben. Klasse:) Ich mache gerade GEWINNSPIEL, also ich lade dich herzlich an:)

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine schöne Karte - die Farben, die unterschiedlichen Strukturen und die Gesamtkomposition - ich finde sie perfekt.

    VLG und ein schönes Wochenende
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich danke dir ganz herzlich für deinen Besuch und freue mich sehr über deinen Kommentar! :)

Liebe Grüße,
Jenny