Samstag, 23. März 2013

~ Karten zur Konfirmation / Kommunion ~


Moooooin,

letztens habe ich ja so beiläufig erwähnt, dass ich versucht habe, meine allerersten Karten zur Konfirmation / Kommunion zu werkeln und das ich nicht wirklich mit dem Endergebnis zufrieden war und mir auch zum Teil die zündelnde Idee fehlte. Bin da ja leider immer sehr Selbstkritisch und diese Eigenschaft steht mir so manches Mal im Weg. Aber wie letztens schon erwähnt, dieses Thema liegen mir absolut gar nicht.
Die heutigen Karten sind (denke ich) zeigetauglich und gefallen mir recht gut. Eine habe ich bewußt ohne Kirchliche Symbole gelassen. In meinem Stempelgewusel habe ich für dieses Thema auch nur zwei Schriftstempel, die ich mir extra erst zugelegt habe und Symbole fehlen mir völlig. Man sollte ja von allem etwas haben, aber das kommt nach und nach.

Eines möchte ich eben noch los werden. Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch für die vielen lieben Kommentare! Es freut mich sehr, dass dieses kleine Giveaway so gut bei euch ankam.
In der nächsten Woche kann es sein, dass ihr kaum etwas von mir hören werdet. Mein Mann hat Urlaub und wir wollen so einiges hier im und am Haus ausmisten und aufräumen. Da wird wohl etwas die Zeit für das liebste Hobby fehlen ;c)

So, genug gequatscht, hier sind die Ergebnisse.

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich euch und sende ganz liebe Grüße aus dem kalten und windigen Wilhelmshaven.

Eure
Jenny





Material:

CS: Flüsterweiß und Wasabigrün von SU
Pergamentpapier von SU
Stempelfarben: Wasabigrün, Pazifikblau, Zartblau, Himbeerrot,
Glutrot, Wassermelone, Kürbisgelb, Osterglocke
Den Schriftzug habe ich ausgedruckt.
Die Kreise habe ich aus dem Restmaterial von einem SU Stempelset ausgestanzt. Dazu wurde die BigShot und die Kreise #2 von SU benutzt.








Material:

CS: Saharasand und Petrol von SU

Dünner graumelierter Farbkarton vom Hagebaumarkt
DP: "Silhouetten" von SU
Dekoband in Petrol von ALDI
Hintergrundstempel: En Francais von SU
Spruchstempel: Alexandra Renke Manufaktur
Stempelfarbe: Anthrazitgrau und Petrol von SU
Zarter Zweig, Sizzlitz Formen von SU

Kommentare:

  1. *hihi*
    Sag ich doch: Regenbogen geht immer! :-)
    Total schön sind Deine Karten wieder geworden.
    Frohes Schaffen - ich bin auch grad dabei, meine Kerls sind ja fast alle im Urlaub, da kann ich mal ganz in Ruhe ausmüllen, ohne daß immer einer schreit "das brauch ich aber nooooch..."
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny,

    ich bin von beiden Kärtchen überaus begeistert. Natürlich kann man auch ohne kirchlichen Symbolen auskommen, warum nicht !!

    Die Regenbogenfarben der ersten Karte und darüber das Transparentpapier ist irre toll. Die Karte ist auch so schlicht und trotzdem sagt sie alles aus !!

    Prima gemacht, meine Liebe !!

    Herzliche Wochenendgrüße Renate wir haben auch kein schönes Wetter und windig ist es leider auch bääääää !!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jenny,
    Deine Karten gefallen mir sehr gut. Die Konfirmationskarte ist zeitgemäß und wird einem Konfirmanden sicher besser gefallen, als irgendwelche kirchlichen Utensilien etc.
    Die Kommunionkarte finde ich ganz bezaubernd, die kommt sicher auch sehr gut an !
    Ich tu mich damit auch schwer, wenn ich mal eine brauche. Kommt allerdings ziemlich selten vor und das ist gut so.
    Am Ausmüllen bin ich schon eine ganze Weile, denn ich habe viel zu viel überflüssigen Kram für eine Person....... Aber man braucht dazu die rechte Laune, bzw. Wegwerflaune, sonst wird nicht viel draus. Dann viel Spaß beim "Misten"!
    LG Else

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jenny, deiner Konfirmation/Kommunionkarten gefallen mir sehr. Ich freue mich, dass Du Dich bei mir als Leserin eingetragen hast.
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jenny,
    die Karten sind beide super geworden, die mit den Kreisen werde ich vielleicht mal ausleihen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Super, obwohl mir die erste etwas besser gefällt. Wegen dem dargestellten Regenborgen.
    Viel Spaß beim Ausmisten und nochmals danke für deine mail.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jenny, beide Karten sind super schön, gefallen mir sehr. Bei der ersten Karte finde ich die Farben absolut toll, passt super mit den Regenbogenfarben.
    Wünsch dir noch einen schönen Sonntag und für die "Urlaubszeit" viel Spaß :o)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Sehen super aus - die erste ist allerdings mein Favorit.
    LG
    Cordula

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Karten! Der Farbverlauf auf der ersten Karte ist ein toller Hingucker - super!
    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jenny,
    Kommunion/Konfirmation sind auch Themen mit denen ich mir schwer tue.
    Du bist also nicht allein! ;)
    Beide Varianten finde ich toll, aber da ich ja nicht so ganz der
    schlichte Typ bin, ist die zweíte mein Favorit! :)
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jenny

    Deine Karten sind toll geworden. Die erste gefällt mir zwar besser...find die vielen Farben so toll :o).

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen Jenny
    deine Karten sind ganz toll geworden, ich brauche auch noch eine und habe keinen schimmer, wie die aussehen soll
    Vielleicht mops ich mir die Idee von dir( wenn ich darf), wir werden es sehen
    Dir einen schönen Sonntag
    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Beide Varianten sehen mega schööööööön aus
    super toll kreiert

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  14. hallo, Jenny
    manchmal dauert es auch bei mir lange, bis die zündende Idee kommt!
    Dafür hast du aber auch wunderschöne Karten gestaltet! Die Konfirmationskarten gefallen mir sehr gut! Solch schlichte Karten kommen bei den Jugendlichen immer gut an!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  15. Die Konfirmationskarte finde ich toll. Schlicht und mit dem gewissen Etwas.

    AntwortenLöschen
  16. Hi Jenny,
    echt tolle Karten hast du da gezaubert. Hätte auch gerne soviel Talent.
    Meine kleine hat auch bald Konfirmation aber da mir wie schon erwähnt leider das talent (und leider auch zeit) fehlt habe ich unsere Karten bei sendmoments.de bestellt.
    Haben von den ganzen Anbietern meiner Meinung nach die schönsten Karten und sind leicht zu erstellen. Nur so als Anreiz für andere Unbegabte :)

    Eure Schani

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich danke dir ganz herzlich für deinen Besuch und freue mich sehr über deinen Kommentar! :)

Liebe Grüße,
Jenny